Keyvisual

Steuertermine im Mai 2017

Mai 2017 | Steuerberatung, Unternehmensberatung

10. Mai 2017 (Schonfrist* am 15. Mai):

• Umsatzsteuer-Voranmeldung April 2017: Abgabe und Zahlung, für Monatszahler ohne Dauerfristverlängerung,

• Umsatzsteuer-Voranmeldung März 2017: Abgabe und Zahlung, für Monatszahler mit Dauerfristverlängerung,

• Lohnsteuer-Anmeldung April 2017: Abgabe und Zahlung,

15. Mai 2017 (Schonfrist* am 18. Mai):

• Gewerbesteuervorauszahlung II. Quartal 2017,

• Grundsteuerzahlung II. Quartal 2017,

29. Mai 2017:

• Abgabe der Zusammenfassenden Meldung (bei innergemeinschaftlichen Lieferungen, Leistungen und Dreiecksgeschäften) für den Zeitraum April 2017

31. Mai 2017:

• Abgabe der Einkommen-, Gewerbe, Körperschaft- und Umsatzsteuererklärung ohne steuerlichen Berater.

*Erklärung Schonfrist: An diesem Termin (Ende der Schonfrist) muss die fällige Steuer spätestens auf dem Konto des Finanzamts gutgeschrieben sein. Anderenfalls drohen Säumniszuschläge in Höhe von 1% je angefangenem Monat. Die Schonfrist gilt nicht im Falle der Verwendung von Schecks.