Wagemann + Partner ist eine Partnerschaftsgesellschaft mbB von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und CPA. In allen Fragen des Steuerrechts, der Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sind wir Ihr verlässlicher Partner auf Augenhöhe.

Wir achten vor allem auf eines: auf Sie und wie wir Ihnen den besten Weg zum Erfolg ebnen können!

Integra firm of the year

Für unsere hohe Beratungsqualität wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet. In der Studie des Handelsblattes zum Beispiel wurden wir 2021 zum sechsten Mal in Folge als Top-Steuerberatung ausgezeichnet. Zudem wurden wir vom manager magazin nach 2019 als Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer 2020/2021 in der Kategorie Mittelstand ausgezeichnet. Das macht uns stolz und bietet Ihnen Sicherheit.

Unsere Kanzlei hat seit 2000 ein Qualitätsmanagementsystem für den Bereich der Managementsystemdokumentation implementiert, welches nach ISO 9001:2015 von der DEKRA zertifiziert ist. Das letzte jährliche Überwachungsaudit fand erfolgreich am 20. Mai 2020 statt.

Expertise

Spezialisiert auf Ihren Vorteil

Wir sind zu Hause in vielen Branchen, allen Rechtsformen und allen klassischen Bereichen des Steuerrechts und der Rechnungslegung. Besondere Expertise bieten wir Ihnen darüber hinaus in mehreren Spezialbereichen:

Internationales Steuerrecht

Internationales Steuerrecht

Steuerrecht kennt keine Grenzen, aber viele Stolperfallen. Als Fachberater für Internationales Steuerrecht beraten wir Sie vertrauensvoll und kompetent zum internationalen Steuerrecht und zu Ihren grenzüberschreitenden Aktivitäten.

Mehr

US Tax Services

US Tax Services

Unsere Kanzlei verfügt über zwei in den USA zugelassene und lizensierte Certified Public Accountants (CPA – Steuerberater / Wirtschaftsprüfer nach US Recht), die zur Hilfeleistung in allen US-Steuerrechts- und Wirtschaftsprüfungsangelegenheiten befugt sind.

Mehr

Digitalisierung

Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt drastisch. Es geht nicht nur um die Etablierung digitaler Prozesse, sondern auch darum, eine Beziehung zum digitalen Kunden zu gestalten. Richtig angepackt, birgt der digitale Wandel für Unternehmen unzählige Chancen.

Mehr

Immobilien

Immobilien

Wir sind Profis in Sachen Steueroptimierung bei Erwerb, Vermietung / Bewirtschaftung, Veräußerung und Projektentwicklung, auch bei grenzüberschreitenden Investitionen.

Mehr

Gesundheitswesen

Gesundheitswesen

Auch im Gesundheitswesen wird das Steuerrecht komplexer. Nicht nur Ärzte, Arztpraxen und Kooperationsgemeinschaften, sondern auch Pflegedienste stehen vor neuen Fragen und Herausforderungen. Gut, dass wir als den Überblick haben und Sie in allen Belangen umfassend beraten können.

Mehr

Gastronomie

Hotellerie und Gastronomie

In der Hotellerie und Gastronomie gelten strenge steuerrechtliche Grundsätze und betriebswirtschaftliche Anforderungen. Wir beraten Sie umfassend, etwa zu den Themen elektronische Kassenbuchführung, Verfahrensdokumentation, Umsatzsteuernachschau und Betriebsprüfungen.

Mehr

News

  • Alle

Bundestag beschließt Steuerentlastungen

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer

16.05.2022

Der Bundestag hat am 12.5.2022 das sog. Steuerentlastungsgesetz 2022 in einer vom Finanzausschuss geänderten Fassung beschlossen. Folgende Maßnahmen sind geplant:

Link zum Artikel

Einlage in überschuldete GmbH zwecks anschließender Darlehenstilgung ist Gestaltungsmissbrauch

Steuern
Steuern: Gesellschafter/Geschäftsführer
Steuern: Unternehmer

13.05.2022

Sagt ein GmbH-Gesellschafter, der seiner mittlerweile überschuldeten GmbH ein Darlehen gewährt hat, eine Einlage zu, die als Gutschrift in die

Link zum Artikel

Rabatt eines Kfz-Herstellers für Mitarbeiter eines Zulieferbetriebs ist steuerpflichtiger Drittlohn

Steuern
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer

11.05.2022

Räumt ein Kfz-Hersteller den Mitarbeitern eines Zulieferbetriebs den gleichen Rabatt bei einem Neuwagen- oder Gebrauchtwagenkauf der Marke des Kfz-Herstellers ein

Link zum Artikel

Kindergeld für langfristig erkranktes Kind in Ausbildung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

10.05.2022

Für ein Kind, das sich in der Ausbildung befindet, aber voraussichtlich langfristig erkrankt ist, d.h. für mehr als sechs Monate,

Link zum Artikel

Haftung des GmbH-Geschäftsführers für Lohnsteuer

Steuern
Steuern: Gesellschafter/Geschäftsführer
Steuern: Unternehmer

09.05.2022

Ein GmbH-Geschäftsführer haftet für die Lohnsteuer, die von der GmbH nicht abgeführt wurde. Das für die Haftung erforderliche Verschulden bei

Link zum Artikel

Übertragung einer Rücklage aus einem Veräußerungsgewinn auf eine Personengesellschaft

Steuern
Steuern: Unternehmer

06.05.2022

Bildet ein Einzelunternehmer für den Gewinn aus der Veräußerung eines Grundstücks eine Rücklage und will er diese auf eine KG

Link zum Artikel

Kein Abzug von Unterhalt für lediglich geduldete ausländische Angehörige

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

05.05.2022

Unterhaltsleistungen für ausländische, nicht unterhaltsberechtigte Angehörige, die in Deutschland aufgenommen werden, aber lediglich geduldet sind, sind steuerlich nicht absetzbar. Es

Link zum Artikel

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse (Stand: April 2022)

Steuern
Steuern: Unternehmer

04.05.2022

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat die Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat April 2022 bekannt gegeben.Die monatlich fortgeschriebene Übersicht 2022 können Sie auf

Link zum Artikel

Keine Steuerermäßigung für Müllabfuhr und Schmutzwasserentsorgung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

02.05.2022

Die Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen ist nicht für die Kosten für die Müllabfuhr und für die Schmutzwasserentsorgung zu gewähren. Denn

Link zum Artikel

Hinzurechnung der vom gewerblichen Mieter getragenen Grundsteuer zum gewerbesteuerlichen Gewinn

Steuern
Steuern: Unternehmer

29.04.2022

Muss ein gewerbesteuerpflichtiger Mieter nach dem Mietvertrag die vom Vermieter geschuldete Grundsteuer zahlen, ist die von ihm getragene Grundsteuer seinem

Link zum Artikel

Unterbrechung der Zahlungsverjährung durch Anfrage beim Bundeszentralamt für Steuern

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

28.04.2022

Die Zahlungsverjährung kann dadurch unterbrochen werden, dass das Finanzamt beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) eine Online-Abfrage zur Adresse des Steuerschuldners

Link zum Artikel

Annahme einer Erbschaft durch italienischen Erben

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

27.04.2022

War der Erblasser ein in Italien wohnhafter Italiener und hat der Erbe seinen Wohnsitz in Deutschland, entsteht nach deutschem Recht

Link zum Artikel

Abzug von Bewirtungsaufwendungen und Anschaffung mehrerer Computer durch Arbeitnehmer innerhalb kurzer Zeit

Steuern
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer
Steuern: Unternehmer

26.04.2022

Der Abzug von Bewirtungsaufwendungen eines Steuerpflichtigen setzt nicht voraus, dass der Bewirtungsbeleg in maschinengedruckter Form vorliegt, sondern es genügt auch

Link zum Artikel

Übertragung des Kinderfreibetrags bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

25.04.2022

Leben Eltern in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft zusammen und haben sie gemeinsame minderjährige Kinder, kann der Kinderfreibetrag von einem Elternteil auf

Link zum Artikel

Bundesregierung beschließt rückwirkende Herabsetzung des Zinssatzes für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Gesetzgebung

21.04.2022

Die Bundesregierung hat beschlossen, den gesetzlichen Zinssatz von 6 % für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen rückwirkend für Verzinsungszeiträume ab 1.1.2019 auf

Link zum Artikel

Verzicht auf Umsatzsteuerbefreiung bei Übertragung des hälftigen Miteigentums

Steuern
Steuern: Gesellschafter/Geschäftsführer
Steuern: Unternehmer

20.04.2022

Erwerben Ehegatten beim Kauf einer Immobilie jeweils das hälftige Miteigentum und verzichtet der Verkäufer auf die gesetzliche Steuerfreiheit für Grundstücksübertragungen,

Link zum Artikel

Vermietung von "Land" in einem Online-Spiel nicht umsatzsteuerbar

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

19.04.2022

Die Vermietung von virtuellem Land an einen Mitspieler in einem Online-Spiel ist nicht umsatzsteuerbar, da die virtuelle Vermietung keine Leistung

Link zum Artikel

Bundesrat billigt Heizkostenzuschuss

Recht
Recht: Alle
Steuern
Steuern: Gesetzgebung

14.04.2022

Empfänger von Wohngeld, BAföG und weiteren Bildungsförderungen erhalten einen einmaligen Zuschuss, um den starken Anstieg der Heizkosten aufgrund der hohen

Link zum Artikel

Umsatzsteuer auf Zuschüsse einer Gemeinde für einen Verein

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Unternehmer

13.04.2022

Zuschüsse einer Gemeinde an einen Verein für die Bewirtschaftung der ihm dauerhaft überlassenen Sportanlage unterliegen nicht der Umsatzsteuer, wenn der

Link zum Artikel

Aufwandsentschädigung für die Aufnahme von Geflüchteten in der privaten Wohnung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

12.04.2022

Die Zahlung einer Aufwandsentschädigung für die Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine in der privaten Wohnung führt nicht zu einkommensteuerlich

Link zum Artikel

Finanzverwaltung gewährt steuerliche Entlastungen aufgrund des Kriegs in der Ukraine

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

11.04.2022

Das Bundesfinanzministerium (BMF) gewährt aufgrund des russischen Angriffs auf die Ukraine steuerliche Entlastungen u.a. im Bereich des Gemeinnützigkeits- und Spendenrechts,

Link zum Artikel

Tarifermäßigung bei Vergütung für mehrjährige Überstunden

Steuern
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer

08.04.2022

Erhält ein Arbeitnehmer anlässlich seines Ausscheidens aus dem Betrieb eine Vergütung, mit der die Überstunden der letzten Jahre in einem

Link zum Artikel

Absetzbarkeit der Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer setzt nicht dessen Erforderlichkeit voraus

Steuern
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer
Steuern: Unternehmer

07.04.2022

Die steuerliche Absetzbarkeit der Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer setzt nicht voraus, dass das Arbeitszimmer für die berufliche Tätigkeit erforderlich

Link zum Artikel

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende im Trennungsjahr anteilig möglich

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

06.04.2022

Der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende kann auch im Jahr der Trennung der Ehegatten zeitanteilig, nämlich ab dem Zeitpunkt der Trennung, in

Link zum Artikel

Kein Spekulationsgewinn bei Verkauf einer dauerhaft selbst bewohnten Gartenlaube

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

05.04.2022

Der Verkauf eines mit einer Gartenlaube bebauten Gartengrundstücks führt nicht zu einem steuerpflichtigen Spekulationsgewinn, wenn die Laube zu eigenen Wohnzwecken

Link zum Artikel

Keine Steuerfreiheit für Tätigkeit bei der ISAF in Afghanistan

Steuern
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer

04.04.2022

Arbeitslohn, der einem „International Civilian Consultant“ mit Wohnsitz in Deutschland für seine Tätigkeit bei der ISAF in Afghanistan gezahlt wird,

Link zum Artikel

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse (Stand: März 2022)

Steuern
Steuern: Unternehmer

01.04.2022

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat die Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat März 2022 bekannt gegeben.Die monatlich fortgeschriebene Übersicht 2022 können Sie auf

Link zum Artikel

Beteiligung eines minderjährigen Kindes an der Praxis des Vaters

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Gesellschafter/Geschäftsführer
Steuern: Unternehmer

01.04.2022

Eine als „stille Beteiligung“ bezeichnete Beteiligung eines minderjährigen Kindes an der Zahnarztpraxis, die dem Kind im Wege der Schenkung eingeräumt

Link zum Artikel

Abzug der Beiträge für die Wiederauffüllung einer Rentenanwartschaft

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

31.03.2022

Füllt der Steuerpflichtige nach seiner Scheidung und dem zu seinen Lasten durchgeführten Versorgungsausgleich seine Rentenanwartschaft auf, ist die Zahlung als

Link zum Artikel

Gesetzgebung - Neuregelungen April 2022

Recht
Recht: Alle

30.03.2022

Die Bundesregierung informiert über gesetzliche Neuregelungen im April 2022 - u.a. über die neuen Homeoffice-Regelungen sowie die Verlängerung des erleichterten

Link zum Artikel

Änderung eines Steuerbescheids bei fehlerhafter Auswertung einer Datenübermittlung der Krankenversicherung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

30.03.2022

Wertet das Finanzamt eine Mitteilung der Krankenversicherung über die gezahlten Krankenversicherungsbeiträge falsch aus, indem es die Krankenversicherungsbeiträge beim falschen Steuerpflichtigen

Link zum Artikel

Keine Umsatzsteuerfreiheit für Schwimmschule

Steuern
Steuern: Unternehmer

29.03.2022

Eine Schwimmschule erzielt keine umsatzsteuerfreien Umsätze. Denn es handelt sich beim Schwimmunterricht nicht um umsatzsteuerbefreiten Schul- oder Hochschulunterricht.Hintergrund: Sowohl nach

Link zum Artikel

Keine Gemeinnützigkeit bei Verstoß gegen satzungsmäßige Vermögensbindung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Gesellschafter/Geschäftsführer

28.03.2022

Die Gemeinnützigkeit ist nicht anzuerkennen, wenn die Satzung keine Regelung für den Fall enthält, dass der bisherige Zweck wegfällt. Die

Link zum Artikel

Weitere Maßnahmen zur Entlastung der Bürger aufgrund hoher Energiekosten

Steuern
Steuern: Gesetzgebung

25.03.2022

Der Koalitionsausschuss hat sich am 23.3.2022 auf ein Maßnahmenpaket des Bundes zum Umgang mit den hohen Energiekosten geeinigt. Hintergrund: Die

Link zum Artikel

Neuer Zinssatz für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen ab 1.1.2019 geplant

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Gesetzgebung

24.03.2022

Der Gesetzgeber plant für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen einen monatlichen Zinssatz von 0,15 % bzw. jährlichen Zinssatz von 1,8 % rückwirkend

Link zum Artikel

Insolvenzverwaltervergütung ist keine außergewöhnliche Belastung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Unternehmer

23.03.2022

Die Vergütung für einen Insolvenzverwalter ist nicht als außergewöhnliche Belastung absetzbar. Es handelt sich nämlich nicht um eine außergewöhnliche Aufwendung,

Link zum Artikel

Grundsteuerreform: Landingpage von Bund und Ländern gestartet

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

22.03.2022

Die Finanzverwaltungen der Länder und des Bundes haben die Landingpage "grundsteuerreform.de" eingerichtet. Hierauf weist der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) aktuell

Link zum Artikel

Bundestag beschließt Heizkostenzuschuss

Recht
Recht: Alle
Steuern
Steuern: Gesetzgebung

21.03.2022

Angesichts stark gestiegenen Energiepreise hat der Bundestag am 17.3.2022 das sog. Heizkostenzuschussgesetz in 2./3. Lesung in geänderter Fassung (BT-Drucks. 20/1065)

Link zum Artikel

Kapitaleinkünfte bei Rückabwicklung eines Bankdarlehens

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Kapitalanleger

18.03.2022

Werden ein Bankkredit vom Darlehensnehmer unter Hinweis auf eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung widerrufen und die Kreditauszahlung sowie die Darlehens- und Zinszahlungen

Link zum Artikel

Berechnungen eines Statikers keine begünstigten Handwerkerleistungen

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

17.03.2022

Die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen im eigenen Haushalt wird nicht für statische Berechnungen eines Statikers gewährt, auch wenn der Statiker tätig

Link zum Artikel

Vorsteuerabzug aus der Rechnung eines sog. Ist-Versteuerers

Steuern
Steuern: Unternehmer
Steuern: Vermieter

16.03.2022

Nach einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) kann der Unternehmer die Umsatzsteuer aus der an ihn gerichteten Rechnung eines

Link zum Artikel

Versteuerung von Unterhaltsleistungen des geschiedenen Ehegatten

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

14.03.2022

Der Antrag auf Abzug von nachehelichen Unterhaltsleistungen als Sonderausgaben stellt ein sog. rückwirkendes Ereignis dar, das die Änderung des Steuerbescheids

Link zum Artikel

Finanzverwaltung aktualisiert Schreiben zur Abschreibung auf Computerhardware und Software

Steuern
Steuern: Unternehmer

11.03.2022

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat sein Schreiben aus dem Jahr 2021 zur Nutzungsdauer von Computerhardware und Software aktualisiert. Das BMF hält

Link zum Artikel

Bedarfsabfindung bei Scheidung ist nicht schenkungsteuerbar

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

10.03.2022

Die Zahlung einer scheidungsbedingten Bedarfsabfindung, die von den Eheleuten zu Beginn der Ehe für den Fall einer Scheidung vereinbart worden

Link zum Artikel

Imbiss-Umsätze einer Bäckerei im Vorkassenbereich eines Supermarkts

Steuern
Steuern: Unternehmer

08.03.2022

Die Umsätze einer Bäckerei, die sich in der sog. Vorkassenzone eines Supermarkts befindet, aus dem Verkauf von Speisen zum Verzehr

Link zum Artikel

Kosten für künstliche Befruchtung bei Gefahr einer schweren Behinderung

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler

07.03.2022

Eine Frau kann die Kosten für eine künstliche Befruchtung und Präimplantationsdiagnostik als außergewöhnliche Belastung absetzen, wenn ihr Freund an einer

Link zum Artikel

Steuerentlastungen für Bürger geplant

Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer
Steuern: Gesetzgebung

04.03.2022

Das Bundesfinanzministerium hat am 2.3.2022 den Referentenentwurf eines Steuerentlastungsgesetzes 2022 veröffentlicht. Mit dem Gesetz sollen der Arbeitnehmer-Pauschbetrag, der Grundfreibetrag sowie

Link zum Artikel

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse (Stand: Februar 2022)

Steuern
Steuern: Unternehmer

02.03.2022

Das Bundesfinanzministerium hat die Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat Februar 2022 bekannt gegeben.Die monatlich fortgeschriebene Übersicht 2022 können Sie auf der

Link zum Artikel

Entlastungen für Bürger und Wirtschaft geplant

Recht
Recht: Alle
Steuern
Steuern: Alle Steuerzahler
Steuern: Gesetzgebung

28.02.2022

Der Koalitionsausschuss hat sich am 23.2.2022 vor dem Hintergrund der stark steigenden Preise für Energie auf zehn Entlastungsschritte verständigt, die

Link zum Artikel

Israelreise einer Religionslehrerin steuerlich nicht absetzbar

Steuern
Steuern: Arbeitgeber/Arbeitnehmer

25.02.2022

Die Kosten einer Religionslehrerin für eine einwöchige Rundreise durch Israel sind nicht als Werbungskosten absetzbar, wenn nahezu ausschließlich Orte besucht

Link zum Artikel

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied von Integra International, einer länderübergreifenden Assoziation aus lokalen, unabhängigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien. Unsere Mandanten profitieren von der Expertise und dem Netzwerk unserer weltweiten Partner vor Ort.

Die Wirtschaftsprüferkammer, in der unsere Wirtschaftsprüfer Mitglieder sind, ist eine vom Gesetzgeber gegründete bundeseinheitliche Berufsorganisation, die hoheitliche Aufgaben erfüllt. Ihr Ziel ist es unter anderem, die Qualität der beruflichen Ausübung sicherzustellen und zu fördern.

Unsere Steuerberater sind Mitglied der Steuerberaterkammer Berlin. Diese Interessenvertretung wahrt die beruflichen Belange und überwacht unter anderem die Erfüllung der beruflichen Pflichten ihrer Mitglieder.

Der Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg – Verband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe e. V. hat mehr als 2.100 freiwillige Mitglieder. Auch wir sind darin vertreten und nutzen die zahlreichen Vorteile im Interesse unserer Mandanten.

Auszeichnungen

Auch im letzten Jahr haben wir wieder die Aktion Mensch unterstützt. Damit setzen wir ein Zeichen für gesellschaftliche Verantwortung und das selbstverständliche Miteinander. Seit über 50 Jahren setzt sich die Aktion Mensch für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen ein.

Bildnachweis: Aktion Mensch e.V.

Bereits zum Jahresanfang 2021 wurden wir bereits wieder als digitale Kanzlei ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr.
Hier finden Sie weitere Informationen

Wir konnten unter Beweis stellen, dass wir bestehenden und künftigen Mitarbeiter/innen sehr gute Arbeitsbedingungen bieten und als Kanzlei über besondere Stärken in der Arbeitgeberfunktion verfügen.